Giraffenklasse

2014-Giraffenklasse-kleinEinschulung: im Jahr 2010
Abgang: im Jahr 2014
Lehrer/in: Frau Pesch

Das sind wir, die Klasse 4b
Wir möchten uns gerne vorstellen: wir sind die Klasse 4b der Diesterwegschule in Köln Brück.

Wir haben eine sehr nette und freundliche Klassenlehrerin, Frau Pesch. Zusammen sind wir 24 Kinder: 13 Jungs und 11 Mädchen. Wir verstehen uns sehr gut miteinander und haben immer viel Spaß zusammen.
Im letzten Jahr waren wir eine Woche im Landschulheim auf Langeoog - das war ein ganz besonderes Erlebnis! Wattwanderung, Fahrradausflug und viele Stunden am Strand.
Aber auch im normallen Alltag erleben wir viel miteinander.
Wir feiern in unserem Sitzkreis viele Geburtstage mit leckeren Kuchene und Kerzen. Weihnachten ist auch schön. Wir hängen immer einen Adventskalender auf und jeder darf ein Türchen öffnen. Das ist sehr spannend. Auch Karneval ist super! Jeder verkleidet sich anders und es gibt eine riesengroße Party mit vielen Süßigkeiten und Musik!
Frau Pesch hat immer tolle Ideen, wohin wir einen Ausflug machen können: Theater, Museum, Schlitten fahren und noch vieles mehr. Es macht sehr viel Spaß! Wir haben außer Mathe, Deutsch, Sachunterricht und Kunst bei Frau Pesch auch noch die Fächer Englisch, Religion, Sзort, Geometrie und Förder bei anderen netten Lehrern unserer Schule. Unser Klassentier heißt Nelli. Nelli ist eine Giraffe und gehört fest zu unserer Klassengemeinschaft.
Ein besonderes Erlebnis hatten wir im 2. Schuljahr als wir in der Philarmonie am Projekt "Singen mit Klasse" teilgenommen haben.
von Charlotte

2014-Giraffenklasse-Tier


Hallo! Wie ihr schon gehört habt, komme ich aus der 4b und möchte euch etwas über meinen Schulalltag erzählen.
Meine Klassenlehrerin heißt Frau Pesch und wir finden, dass sie sehr nett ist!!
In unserer Klasse sind 24 Kinder, davon elf Mädchen und 13 Jungen. Wir sind eine lebhafte und fröhliche Klasse, die einen guten Zusammenhalt hat. Unsere Klasse wurde nach unserem Klassentier benannt: eine Giraffe namens Nelly.
Meine Lieblingsfächer sind Mathe, Deutsch, Sport und Englisch.
Meine Klasse und ich haben schon viele schöne Dinge miteinander erlebt. Dazu gehört der Ausflug ins Wallraf-Richartz-Museum. Unser Thema im Museum war: Tiere. Nach der Führung malten wir mit Ölkreide ein Tier, das uns am besten auf den Bildern in der Ausstellung gefallen hat. Wir gehen auch zur Leseveranstaltung litkid Cologne. Dort haben wir letztes Jahr viele spannende Experimente gesehen. Einige Mitschüler und ich durften sogar auf die Bühne und bei den Experimenten mitmachen.
Mein größtes Erlebnis auf der Bühne war der Auftritt unserer Klasse in der Philarmonie. Wir haben mit Frau Pesch und einer Gesangslehrerin viele Lieder und Körperbewegungen gelernt und geübt. Zusammen mit einem großen Orchester haben wir dann in der Kölner Philarmonie "Malheur in der Geisterwelt" gesungen. Das war sehr aufregend vor so vielen Menschen zu singen.

Ich möchte euch nun mein tollstes Erlebnis mit meiner Klasse erzählen. Dieses Ereignis dürfen
an unserer Schule nur die Viertklässler mitmachen: eine Klassenfahrt.
Unsere Klassenfahrt ging nach Langeoog. Langeoog gehört zu den sieben ostfriesischen Inseln. Sie liegt in der Nordsee! Auf Langeoog war es fantastisch. Ich habe eine Fahrradtour gemacht, an einem Wettbewerb im Sandburgen bauen teilgenommen, eine Nachtwanderung mitgemacht und mit einem Fischkutter die Robbenbänke besichtigt. Wir waren jeden Tag am Strand und haben viel Spaß gehabt. Doch was nicht jeder erleben kann: dass ich meinen 9. Geburtstag zusammen mit 45 Kindern dort gefeiert habe. Diese Klassenfahrt war wunderschön. Ich werde sie nie vergessen.
von Milena

 

Klassenfahrt auf Langeoog


 Auftritt in der Kölner Philarmonie

 


 Ausflug in den Rheinpark (September 2011)


 Großeltern zu Besuch (Mai 2011)